nVent RAYCHEM Raystat-Eco-10 – Frostschutzregler

Überblick

Energiesparender Begleitheizungsregler für den Rohrleitungsfrostschutz

Der RAYSTAT-ECO-10 ist ein elektronisches Steuergerät mit Display und erweiterten Alarmfunktionen, das zum Schalten hoher Stromstärken geeignet ist. Der RAYSTAT-ECO-10 ist für die Steuerung und Überwachung von Frostschutzanlagen ausgelegt.

Ein selbstregelndes Heizband des Typs FS-A/B/C kann entweder direkt oder über einen Schütz an den RAYSTAT-ECO-10 angeschlossen werden.

Hauptvorteile

  • Energieeinsparungen durch PASC (Proportional Ambient Sensing Control) - Eine direkte Schaltung der Heizbänder für Heizlasten bis 25 A ist möglich
  • Alarmrelais: 2 A, potenzialfreier Betrieb zur Signalisierung von Sensorfehlern, Spannungsfehlern und Unter
  • oder Übertemperaturalarm

Energiesparen mit PASC-Regelung (Proportional Ambient Sensing Control)

Schaltzyklen (Heizung eingeschaltet) entsprechend der Umgebungstemperatur.
Beispiel: min. Umgebungstemperatur = –15 °C und Haltetemperatur (Einstellwert) = +5 °C
Raystat-Eco-10 charts.jpg

Technische Spezifikationen

Betriebsspannung230 VAC, +10%/–10%, 50/60 Hz
Stromanschlussklemmen3 x 0.75 mm2 bis 4 mm2
Energiespar-AlgorithmusProportional Ambient Sensing Control (PASC) aktiv, wenn unter Sollwert
Temperatursollwert0 °C bis + 30 °C (Abschalttemperatur)
Min. erwartete Umgebungstemperatur–30°C bis 0°C
FühlerartPT 100 in 3-Leiter-Technik nach IEC Klasse B
Gehäuse
SchutzartIP 65
Durchführungen2 x M25, 1 x M20, 1 x M16
MontageWandmontage oder mit Befestigungswinkel SB-100/SB-101
Zulassungen/ZertifizierungVDE ; Semko; CSTB

Gewährleistung

Garantieinformationen

Garantieerweiterung verfügbar

Connection and Protection